logo ServettoCose

ALESSANDRO ELLI

ALESSANDRO ELLI

Designer

Alessandro Elli 1968 in Brianza geboren. Nach seinem Abschluss am Istituto d’Arte
F. Melotti in Cantù besuchte er die SPD (Scuola Politecnica di Design) in Mailand und erwarb einen Master in Industriedesign.
Seine ersten Erfahrungen auf dem Gebiet des Designs sammelte er während einer langen Zusammenarbeit mit Paola Navone. 1999 unterzeichnete er seine ersten Projekte mit Carlo Ballabio. Danach begann er seine berufliche Laufbahn, die sich hauptsächlich auf Industrieprodukte konzentrierte, wobei er auch Projekte für die Inneneinrichtung von privaten Wohnräumen und kleinen Gemeinschaftsräumen realisierte. Die Unternehmen, mit denen er zusammenarbeitet oder zusammengearbeitet hat, sind: Axil, Bross, Di Liddo&Perego, Emmemobili, Giesse-tech, I Carraro, Linfa design, Marella design, Milanobedding, Nespoli-Consonni, Salcon imbottiti, Servetto, Pacini&Cappellini, Pamar, Ydf, Thrre. Im Jahr 2004 wurde das Produkt Escher von Emmemobili auf der Triennale di Milano und auch 2005 in Clac di Cantù während’der’Veranstaltung “Città Infinita” ausgestellt. Die für Di Liddo&Perego entworfene Cubik-Kollektion gewinnt den “Sonderpreis Tiziana Mascheroni ” von MisuraEmme im Wettbewerb Yung & Design 2005.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Services anzubieten. Weitere Informationen
* Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie über den Link in der Fußzeile der Website auf die Seite Cookie-Einstellungen zugreifen.